18. Oktober 2017

 
Regio 144 AG
Spitalstrasse  29
8630 Rüti ZH

Ausbildung zum/r Dipl. Rettungssanitäter/in HF

Der Rettungsdienst Regio 144 AG bietet Ausbildungsplätze für die 3-jährige Grundausbildung und für die verkürzte Ausbildung (nur für dipl. Pflegefachleute HF) an. Beachten Sie bitte alle untenstehenden Informationen zur Ausbildung.
Folgende Ausbildungsplätze sind vorgesehen:
 
Grundausbildung 3 Jahre

 Beginn            
Status
Info
 Herbst 2017 Geschlossen Stelle vergeben
 Frühling 2018 Geschlossen Stelle vergeben
 Herbst 2018 Geschlossen bitte nicht mehr bewerben
 Frühling 2019 Vorgesehen bitte noch nicht bewerben

Verkürzte Ausbildung 2 Jahre
(nur für dipl. Pflegefachleute HF; Bewerbung auch ohne abgeschlossenes Eignungsverfahren möglich)
 
 Beginn            
Status
Info
 Frühling 2018 Geschlossen bitte nicht mehr bewerben
 Frühling 2019 Vorgesehen bitte noch nicht bewerben

Bewerben Sie sich bitte nur auf ausgeschriebene Stellen. Blindbewerbungen sind nicht erwünscht.

Verpassen Sie keine offene Stelle mehr!
Tragen Sie sich in unserem Ausbildungsplatz-Newsletter ein. Wir informieren Sie per Email, sobald die Bewerbungsfrist für einen Ausbildungsplatz läuft.

Bewerbungsverfahren um einen Ausbildungsplatz

Bei einer Bewerbung für die 3-jährige Grundausbildung muss das Eignungsverfahren vor Einreichung der Bewerbungsunterlagen erfolgreich abgeschlossen worden sein.

Das im Rahmen des Zulassungsverfahrens geforderte Eignungspraktikum kann auf Anfrage bei der Regio 144 absolviert werden. Bewerbern aus dem Versorgungsgebiet der Regio 144 wird Vorrang gegeben. Wenden Sie sich dazu an Frau Marianne Trüb.

Nach dem Einreichen der Bewerbungsunterlagen werden diese geprüft.

Eine engere Auswahl an Kandidaten wird dann zu einem Vorstellungstag eingeladen.

Eine Anstellung erfolgt sechs bis acht Monate vor Beginn der eigentlichen Ausbildung. Dieses Praktikum ist bei der Regio 144 zwingend und dient der Einführung in das neue Berufsumfeld.

 

Erforderliche Bewerbungsunterlagen

  • Lebenslauf
    Tabellarische Form, ca. eine A4-Seite; mit allen Ausbildungen, früheren Tätigkeiten und Interessen.
  • Begründung der Berufswahl und Erwartungen an den neuen Beruf
    PC oder handschriftlich
  • Für die 3-jährige Grundausbildung: Unterlagen aus dem Zulassungsverfahren
    - Kopie von Fremd- und Selbsteinschätzung Eignungspraktikum
    - gültiger positiver Zulassungsbescheid
  • Kopie Fähigkeitszeugnis, Diplom oder Maturitätszeugnis
    falls noch in Ausbildung, aktuelle Schulzeugnisse. Mit diesen Zeugnissen muss die Erfüllung der schulischen Zulassungsbedingung belegt sein.
  • Kopie Schulzeugnis letztes Schuljahr (in der Regel 9. Schuljahr; Oberstufe).
  • Vollständige Arbeitszeugnisse.
  • 1 Passfoto
  • Kopie Auszug Strafregister
    Nicht älter als 1 Jahr. Hier online bestellen
  • Kopie Auszug ADMAS (Eidg. Register für Administrativmassnahmen)
    Nicht älter als 1 Jahr. Siehe: Kanton ZH, Kanton SG
  • Kopie Pass oder Identitätskarte
  • Kopie Führerausweis (Vorder- und Rückseite)
  •  
Die vollständigen Bewerbungsunterlagen sind einzureichen an:
 
Regio 144 AG
Personalbüro, Ausbildung
Spitalstrasse 29
8630 Rüti
 
 
Hinweise
  • Mindestalter
    Für eine Ausbildung bei der Regio 144 AG gilt ein Mindestalter von 23 Jahren bei Ausbildungsbeginn.
  • Führerausweis
    Bis zum Antritt einer allfälligen Anstellung bei Regio 144 AG muss die Kategorie C1 (Motorwagen mit einem Gesamtgewicht von mehr als 3500 kg, aber nicht mehr als 7500 kg) und Code 121 oder 122 (berufsmässiger Personentransport) vorhanden sein. Der Erwerb dieser Führerausweiskategorie hat vor Antritt der Anstellung und auf eigene Kosten zu erfolgen.
  • Anstellungsbeginn
    Bewerber/innen die eine Anstellung erhalten, werden vor dem effektiven Beginn der Ausbildung durch die Regio 144 AG zwecks Einführung in das neue Berufsumfeld für sechs bis acht Monate als Praktikant/in angestellt. Beachten Sie daher, dass die Anstellung somit einige Monate vor dem eigentlichen Ausbildungsbeginn erfolgt.
  • Anerkennung ausserkantonaler HF-Zulassungen
    Ausserkantonale Bewerber/innen die in ihrem Wohnkanton bereits eine „Zulassung für die HF Ausbildung“ erhalten haben, können bei der Zulassungsstelle HF des Kantons Zürich eine schriftliche Bestätigung der Anerkennung des ausserkantonalen Verfahrens verlangen.
  • Links
    Vorstellung des Berufsbildes "Rettungssanitäter/in HF":
    - www.puls-berufe.ch
    - www.berufsberatung.ch
    Rahmenlehrplan Rettungssanitäter/in HF des Forums Berufsbildung Rettungswesen:
    - www.forum-bb-rw.ch
    Informationen zum Eignungsverfahren HF:
    - www.stadt-zuerich.ch > Eignungsverfahren

    Informationen zur Höheren Fachschule für Rettungsberufe, Zürich:
    - www.stadt-zuerich.ch/rettungsberufe

Bei Unklarheiten oder weiteren Fragen zur Ausbildung wenden Sie sich bitte an unsere Ausbildungsverantwortliche, Frau Marianne Trüb.

 
Kontakt | Impressum | Intern
© 2017 Regio 144 AG, Rüti ZH