22. September 2019

 
Regio 144 AG
Spitalstrasse  29
8630 Rüti ZH

Erfolgreicher Abschluss in Health Care Management

Martin Kuhn, Geschäftsführer der Regio 144 AG und Autor der besten Masterarbeit (Mitte), flankiert von Dr. Elisabeth Steger Vogt, Rektorin Wittlin Stauffer AG, und Dr. Peter Wittlin, Studiengangsleiter, bei der Diplomübergabefeier. (Bild: HWZ)

10. Mai 2019

Am 2. Mai konnte ein weiterer Student der "Regio" sein Diplom entgegennehmen: Martin Kuhn, Geschäftsführer der Regio 144 AG, hat an der Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ) den berufsbegleitenden Studiengang mit dem Diplom "Master of Advanced Studies ZFH in Health Care Management" abgeschlossen. Der Studiengang wurde in Kooperation der zwei Bildungsanbieter Wittlin Stauffer und HWZ durchgeführt.

Während drei Semestern schlossen 18 Führungskräfte aus dem Gesundheitssektor den CAS General Management, den CAS Operatives Management und den CAS Leadership in multidisziplinären Teams ab. Die Themenblöcke aller drei CAS wurden immer unter Berücksichtigung der Aspekte, der spezifischen Bedingungen sowie Regeln des Gesundheitswesens Schweiz vermittelt. Das vierte Semester bestand aus einer Master Thesis.

Die besten Abschlüsse erreichten dabei Dr. Angela Brucher (designierte Chefärztin der psychiatrischen Dienste Süd, Kanton St. Gallen) und Martin Kuhn. Kuhn schrieb zudem die beste Masterarbeit, welche sich mit der langfristigen Laufbahnentwicklung im Rettungsdienst auseinandersetzt. Die Master Thesis von Martin Kuhn steht hier zum Download bereit.
 
Kontakt | Impressum | Intern
© 2019 Regio 144 AG, Rüti ZH