21. Oktober 2019

 
Regio 144 AG
Spitalstrasse  29
8630 Rüti ZH

Langjährige Wegbegleiter der "Regio" verabschiedet

Dr. Heiner Vontobel (rechts) und Beat Burri haben sich seit der Gründung der "Regio" für das Unternehmen engagiert.

6. Februar 2019


Mit Dr. Heiner Vontobel und Beat Burri hat das Team der Regio 144 AG vor einigen Tagen mit einer kleinen Feier gleich zwei Persönlichkeiten in den verdienten Ruhestand verabschiedet. Zwei Männer, welche das Rütner Unternehmen seit seiner Gründung vor zwölf Jahren begleitet haben; ja, sogar schon für eine der beiden Vorgängerorganisationen des Fusionsproduktes "Regio" tätig gewesen waren.

Ein Gründervater geht...

Dr. Heiner Vontobel war einer der Aufbauer der Regio 144 AG. Der weit herum bekannte Kardiologe und frühere Chefarzt Medizin des Spitals Wetzikon war aber nicht nur als Organisator, Notarzt und schliesslich auch noch als Mitglied des Verwaltungsrates für die Firma aktiv, sondern er setzt sich auch ganz generell für eine Verbesserung der rettungsdienstlichen Versorgung in der Region und darüber hinaus ein. Nicht zuletzt dank Vontobels unermüdlichem Engagement profitiert die Bevölkerung heute von einem Notfallwesen auf hohem Niveau.

...und der Mann für die Finanzen

Ebenfalls eine wichtige Rolle, wenn auch mehr hinter den Kulissen, spielte Beat Burri. Als Zuständiger für die Buchhaltung und das Rechnungswesen befasste er sich mit einem absolut zentralen Bereich des Unternehmens.

Die Regio 144 AG dankt Dr. Heiner Vontobel und Beat Burri für ihren grossen Einsatz. Das ganze Team wünscht den Pensionären alles Gute im neuen Lebensabschnitt.


 
Kontakt | Impressum | Intern
© 2019 Regio 144 AG, Rüti ZH