21. Oktober 2018

 
Regio 144 AG
Spitalstrasse  29
8630 Rüti ZH

Regio 144 AG mit erneut gutem Rechnungsabschluss

Der Rettungsdienst Regio 144 war im vergangenen Jahr über 6800 Mal unterwegs, davon in der Hälfte der Fälle mit Blaulicht, weil es sich um einen Notfalleinsatz handelte.

15. Juni 2018


2017 war für die Regio 144 AG ein erfreuliches Jahr: einerseits konnte man mit verschiedenen, durchs Band gelungenen Aktionen das 10-Jahr-Jubiläum feiern, andererseits schloss die Rechnung gut ab. So resultierte bei einem Umsatz von 7,248 Millionen Franken ein Gewinn von 200 011 Franken. Damit bewegt sich der Unternehmenserfolg, der weitere Investitionen in die Verbesserung der medizinischen Ausrüstung erlaubt, in etwa im Rahmen des letztjährigen Ergebnisses von 212 978 Franken. Ein Abschluss, der an der Generalversammlung der Regio 144 AG am 15. Juni 2018 in Rüti gewürdigt wurde und dann ebenso diskussionslos passierte, wie die übrigen Geschäfte.

Grundlage des positiven Ergebnisses bilden die Einnahmen aus den Einsätzen des Rettungsdienstes und seines Notarztdienstes. Insgesamt 6869 Mal war im Jahr 2017 ein Team der "Regio" unterwegs, in der Hälfte der Fälle für Notfälle. 1592 Mal rückte eine Notärztin oder ein Notarzt aus.
 
Kontakt | Impressum | Intern
© 2017 Regio 144 AG, Rüti ZH