18. Oktober 2017

 
Regio 144 AG
Spitalstrasse  29
8630 Rüti ZH

Regio 144 informierte am 144-er-Aktionstag

Am 144-er-Tag in Wetzikon schaute auch die Stadtpolizei kurz beim „Regio“-Team vorbei.

14. April 2015


Bevölkerung Notruf und Rettungsdienst erklärt

Gefördert vom Interverband für Rettungswesen (IVR), nutzen seit einigen Jahren die Rettungsdienste den 14.4. dazu, mit Präsentationen und Veranstaltungen die Öffentlichkeit über die Arbeit der Retter zu informieren. Einen Schwerpunkt bildet dabei die Bekanntmachung der immer noch bei vielen Menschen nicht präsenten Notrufnummer 144 für medizinische Notfälle.

Auch die Regio 144 AG war deshalb am 14. April an stark frequentierten Orten präsent. Die „Regio“ machte am Morgen mit einem Rettungswagen und einem Einsatzteam auf dem Fischmarktplatz in Rapperswil-Jona halt und am Nachmittag auf dem Platz beim Swisscom-Shop im Zentrum von Wetzikon.

An beiden Orten nutzten Erwachsene wie Kinder die Gelegenheit, bei strahlendem Frühlingswetter das grosse Ambulanzfahrzeug zu besichtigen und der anwesenden Rettungssanitäterin Désirée Bosshardt und dem Rettungssanitäter Simon Leiser Fragen zu stellen. Unter den Besuchern befand sich auch ein Team der Stadtpolizei Wetzikon und eine Vertreterin des IVR, die den Einsatz der „Regio“ für den 144-er-Aktionstag lobte – und mit einem kleinen Geschenk belohnte.
 
Kontakt | Impressum | Intern
© 2017 Regio 144 AG, Rüti ZH